Herzlich Willkommen in den pflegeschulen des diako

Seit 1924 bilden wir im Diako Menschen in der Pflege aus. Damit stehen wir in der langen Tradition von Kirche als Ort für Bildung und Begegnung sowie dem christlichen Auftrag zur Fürsorge an unseren Mitmenschen. Die Pflegeschulen des Diako haben im Sommer 2023 einen neuen Standort mitten in Augsburg-Pfersee bezogen und damit ein klares Statement abgegeben: Gute Pflegeausbildung ist wertvoll!

Wir leben die generalistische Pflegeausbildung – aus gutem Grund. In unserer Schule werden die Grundätze der „generalistischen Pflegeausbildung“ optimal umgesetzt: Geräumige Kursräume, modernste Technik und eine für alle Bereiche der Pflegeausbildung ausgestattete „Lernwerkstatt“ kennzeichnen die Pflegeschulen des Diako. Wir achten darauf, dass die Kurse aus Auszubildenden möglichst vieler unterschiedlicher Träger der Akutpflege, der stationären Langzeitpflege und der Ambulanten Pflege zusammengesetzt sind. Dies gilt für die Kurse der Pflegefachhilfe und der Ausbildung zur Pflegefachfrau/-mann.

Die Pflegeschulen des Diako sind bunt! An unseren Schulen lernen Menschen aus über 60 unterschiedlichen Nationen. Die Pflegeschulen des  Diako sind getragen vom christlichen Profil unseres Unternehmens. Zugleich sind wir dankbar für die Vielfalt unterschiedlicher Religionen und Weltanschauungen der Menschen, die in unseren Räumen lehren und lernen.

Die Berufsfachschule für Pflegefachhilfe und die Berufsfachschule für Pflege bilden eine räumliche Einheit. Bewusst sorgen wir für vielfältige Begegnungsmöglichkeiten der Auszubildenden aus beiden Schulen.

Bildungsarbeit ist Beziehungsarbeit. Dieses pädagogische Leitmotiv, das sich auf die wertvollen Arbeiten von Martin Buber und Viktor E. Frankl stützt, prägt unsere Arbeit. Wir legen Wert auf eine persönliche Betreuung unserer Auszubildenden in den Schulen und in ihren praktischen Einsatzfeldern. Darüber hinaus fördern wir die Kompetenzen in den Bereichen Persönlichkeit, soziale Beziehungen, Fachlichkeit und Handlungsfähigkeit. Wir laden Sie ein, den Zauber dieser Grundhaltung kennenzulernen und gerne auch mitzugestalten.

Unsere Bereiche im Überblick.

Aktuelle Nachrichten

Sommerferien in den pflegeschulen des diako

Sommerferien in den pflegeschulen des diako

Vom 1. bis 31. August sind die pflegeschulen des diako in den Sommerferien. Am besten erreichen Sie uns in dieser Zeit per eamil an sekretariat@pflegeschulen-diako.de.
Der Schulstart ist am 10. September2024.
Wir wünschen Ihnen gesegnete und erholsame Ferien

mehr lesen
Gute Ausbildung schafft gute Pflege

Gute Ausbildung schafft gute Pflege

Gute Ausbildung schafft gute Pflege

Die Pflegeschulen des Diako Augsburg begehen mit vielen Festgästen ihr 100jähriges Jubiläum.

Eine beeindruckende Zeitreise von den Anfängen der Evangelischen Diakonissenanstalt Augsburg über die staatliche Anerkennung ihrer Krankenpflegeschule im Jahre 1924 bis hin zur Entstehung der generalistischen Pflegeausbildung unternahmen die Pflegeschulen des Diako Augsburg anlässlich ihres 100jährigen Jubiläums. Schulleiter Benjamin Lorenz und seine Stellvertreterin Anja Rabe freuten sich sichtlich, mehrere Duzend aktuelle und ehemalige Auszubildende, Lehrende, Verwaltungskräfte, Praxisanleiterinnen, Trägervertreter, bildungspolitisch Engagierte sowie den Diako-Vorstand bestehend aus Rektor Dr. Jens Colditz, kaufmännischem Vorstand Claus Boldt und Oberin Ulrike Kühn, im Gebäude an der Spichererstraße zu empfangen. Zu den fröhlichen Feierstunden, welche die Schulband „Creative Nurses“ musikalisch umrahmte, gesellten sich zudem zwölf Diakonissen, darunter auch Schwester Ingrid Gräf, die selbst 17 Jahre an der Schule unterrichtet hatte. Sie alle gratulierten sehr herzlich. Internationale Glückwünsche zum Jubiläum zeigte zudem eine heitere Videoeinspielung, für die zahlreiche Schülerinnen und Schüler in ihrer jeweiligen Muttersprache vor die Kamera getreten waren.

mehr lesen